Schulleitung und Lehrpersonen

Andreas Schönbächler, Schulleiter
Fachlehrperson Deutsch und Mathematik

andreas.schoenbaechler@talentia.ch

  • Primarlehrer
  • CAS Schulmanagement der PH Luzern
  • MAS Schulmanagement der PH Luzern
  • Fachperson für integrative Begabungs- und Begabtenförderung CAS IBBF der PH Luzern
  • Mehrjährige Erfahrung als Primarlehrer an der Mittelstufe I und II
  • Mehrjährige Erfahrung als Schulleiter und Schulentwickler in Feusisberg-Schindellegi/SZ
  • Mitarbeit in diversen Arbeitsgruppen des Kantons Schwyz

Sabine Saner, Administration

sabine.saner@talentia.ch

Ursi Tschudi, Klassenlehrperson 2./3. Klasse
Fachlehrperson Projektunterricht und Kunst

ursi.tschudi@talentia.ch

  • Primarlehrperson, Praxislehrperson
  • Fachperson schulische Begabungs- und Begabtenförderung (NDK der HfH Zürich-Oerlikon)
  • Schulleiterin (CAS Schulmanagement der PH Luzern / aeB Schweiz)
  • Langjährige Tätigkeit als Klassen- und Praxislehrperson auf der Primarstufe
  • Aufbau und Unterricht Begabungs- und Begabtenförderung (Talentatelier) in Küssnacht
  • Interims-Schulhausleiterin
  • Mehrjährige Tätigkeit als Prorektorin (u. a. mit Schwerpunkt Sonderpädagogik, Integration, Unterrichtsentwicklung/SCHILW, Einschulungen, Personalführung)

Christian Kipfer, Klassenlehrperson 4./5. Klasse
Fachlehrperson Projektunterricht und Sport

christian.kipfer@talentia.ch

  • Mehrjährige Tätigkeit als Primarlehrer
  • Mehrjährige Tätigkeit als Fachlehrer für Naturlehre, Berufseinführung und Informatik
    an der Integrierten Sekundarstufe der Montessorischule Luzern
  • Seit 2007 Verantwortlicher für die Begabungsförderung in zwei Primarschulhäusern der Stadt Luzern
  • Fachperson für integrative Begabung- und Begabtenförderung CAS IBBF der PH Luzern

Ernst Schröter, Klassenlehrperson 5./6. Klasse
Fachlehrperson für MuU und Projektunterricht

ernst.schroeter@talentia.ch

  • Mehrjährige Tätigkeit als Primarlehrer
  • Mehrjährige Tätigkeit als Fachlehrer Begabungsförderung
  • CAS Integrative Begabungs- und Begabtenförderung an der
    Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW)
  • Psychologiestudium am Institut für Angewandte Psychologie (IAP), Zürich.
    Fachrichtungen Diagnostik und Berufsberatung
  • Elektroingenieur FH, Ingenieurschule Rapperswil

 Bettina Cautero Stadelmann, Fachlehrperson Englisch

  • MA Tesol (Teacher of English as a Second or other Language)
  • BA in English Language Teaching
  • Seit 2000 Lehrerin für Englisch, Deutsch und Französisch an
    privaten Weiterbildungsinstitutionen und als Freelancer
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Sozialpädagogin in Erziehungsheimen sowie in der
    nationalen und internationalen Jugendarbeit.
  • KV-Lehrlingsausbildnerin und Prüfungsexpertin für Englisch und Deutsch an der KV Business School Zürich
  • eine Tochter

 Elisabeth Lüde, Fachlehrperson Englisch

  • Primarlehrerin (Seminar Heiligkreuz Cham), Praxislehrerin
  • Mehrjährige Tätigkeit als Primarlehrerin und Praxislehrerin
  • Mehrjähriges Kadermitglied und Kursleiterin des Projekts «Beurteilen und Fördern»
  • Familienfrau, zwei Söhne, eine Tochter

Nancy Janssen, Fachlehrperson Französisch

  • Muttersprache Französisch
  • Primarlehrerin am Institut d’enseignement supérieur pédagogique Charles Buls in Bruxelles
  • Mehrjährige Tätigkeit als Französischlehrerin für Kinder und Erwachsene
  • drei Söhne

Corinne Häberli Hunkeler, Fachlehrperson Deutsch und Projektunterricht

  • Primarlehrerin
  • Peacemaker-Ausbildung
  • Fachperson für integrative Begabung- und Begabtenförderung CAS IBBF der PH Luzern
  • SVEB 1 und 2 (Modul 3)
  • Mehrjährige Erfahrung im Unterrichten auf allen Stufen
  • Praxislehrperson für Studierende, Erfahrung im Qualitätsmanagement
  • Leitung der Begabungsförderung in Schulen in Littau und Emmen
  • zwei Söhne

Sibylle Wietlisbach-Zwyssig, Fachlehrperson Kunst

  • Primarlehrerin (Seminar Heiligkreuz Cham)
  • Kulturmanager (Stapferhaus Lenzburg)
  • Fachkraft für frühkindliche Sprachförderung (Akademie aim Heilbronn)
  • Mehrjährige Erfahrung im Unterrichten (1. bis 6. Klasse)
  • Gründerin und Leiterin «Wunderfitz und Redeblitz GmbH»
  • zwei Söhne

Angi Etterli, Fachlehrperson Sport

  • Langjährige Erfahrung als Sportlehrerin an den Schulen von Baar und an der Schule Talentia Zug
  • Leiterin des SVKT Baar
  • Langjährige Erfahrung als Leiterin von Sportlagern für Kinder und Jugendliche
    in Leichtathletik, Geräteturnen, Volleyball und Kanu
  • Trainiert Erwachsene in Rope Skipping

Sabina d'Episcopo, Fachlehrperson Religion und Ethik

  • Handarbeits- und Hauswirtschaftslehrerin
  • Katechetin
  • Langjährige Unterrichtstätigkeit auf der Primar- und Sekundarstufe
  • Fachberaterin für Religionspädagogik im Kanton Zug
  • Persönliche Erfahrung im Umgang mit hochbegabten Kindern
  • Mehrjährige Unterrichtstätigkeit an der Schule Talentia Zug

Ursula Niederhauser, Fachlehrperson Religion und Ethik

  • Primarlehrerin
  • Katechetin
  • Langjährige Unterrichtstätigkeit auf der Primarstufe
  • Mehrjährige Unterrichtstätigkeit an der Schule Talentia
  • Familienfrau, zwei Söhne, eine Tochter

Johann Baptist Stocker, Fachlehrperson Musik und Chor

  • Musikstudium an der Hochschule Luzern – Musik bei Prof. Markus Wüest
  • von 2006 – 2013 Soloposaunist im Schweizer Jugend-Sinfonie Orchester (SJSO)
  • Master in den Hauptfächern Posaune Klassik sowie Schulmusik II
  • Zuzüger im Collegium Novum Zürich und Teilnehmer an der
    Lucerne Festival Academy unter Pierre Boulez
  • Zuzüger in diversen Orchestern sowie Ensembles für Kammermusik
  • Gründungsmitglied der Lucerne Bone Connection
  • Preisträger der Orpheus Swiss Chamber Music Competition
  • Kontrabassist, Posaunist und Sänger bei der Zuger Mundart-Folkgruppe «Stubenrein»
  • Ensembleleitung an der Musikschule Cham für «Bandmusizieren»

Tina Zamora, Klassenassistenz Französisch und Englisch

  • Städtische HS, Luzern
  • Merhrjähriger Auslandaufenthalt (FR/EN/SP/IT/PT)
  • HR-Sachbearbeiterin
  • In Ausbildung zur Klassenassistenz an der PH Zürich
  • Tagesmutter
  • zwei Söhne, eine Tochter

Edith Hirt, Leiterin Mittagstisch

  • Kaufmännische Ausbildung
  • Alleinsekretärin in Architekturbüros
  • 4 Jahre USA-Aufenthalt
  • Leiterin Mittagstisch Inwil/Baar
  • Spielgruppenleiterin, Betreuerin in Kinderhort
  • Weiterbildung für Mitarbeitende in der schulergänzenden Betreuung an der PH Zug
  • ein Sohn

Nadja Frank, Betreuerin Mittagstisch

  • Gastgewerbe: Fachkraft mit Wirte- Diplom
  • Betreuung von Pflegekindern (16 Jahre)
  • Mitglied der Fürsorgebehörde (4 Jahre)
  • Weiterbildung für Mitarbeitende in der schulergänzenden Betreuung an der PH Zug
  • Familienfrau, eine Tochter, zwei Söhne